Das Fahrrad SOBI 20

Das Fahrrad SOBI 20, hergestellt von VELAMOS Sobotín, gehört ohne Zweifel zu den Legenden aus Fahrradwelt in der Tschechoslowakei. Dieses Fahrrad war meistens für kürzere Fahrten geeignet, z.B. vom Dorf zum Dorf. Darum besaß es keine Gangschaltung und die Räder hatten einen Durchschnitt von 0,5 m (20“). Diese höchstuniversale und beständige Maschine war sowohl für Kinder als auch Erwachsene geeignet. Sie könnten damit langjährig ohne Panne fahren und Leute, die dieses Fahrrad schon heute besitzen, lassen darauf nichts kommen.

sobi1  sobi2

Und nach vielen Jahren, als man neue und komplexe Maschinen entwickelte, haben Jirka Kuchař und Michal Homola einen anderen Weg gewählt. Sie konstruierten ein neues Modell Sobi 20; ein sogenanntes „Sobík“, wie der Spitzname lautet. Die ursprüngliche Gestalt wurde im Detail zwar nicht erhalten, jedoch ist das historische Fahrrad Sobi 20 von VELAMOS in ihrem Modell leicht zu erkennen.

Michal Homola sagte uns darüber:

„Das Retro Fahrrad SOBI20 ist für uns ein grundsätzliches (und auch ein Herzens-) Produkt. Wir haben die Produktion dieses fabelhaften und unikalen Modells wieder eingeleitet. Und es handelt sich nicht nur um eine Kopie dieser Legende, aber wir machten alles ganz ausführlich. Alles Gute und vorteilhafte aus dem ursprünglichen Sobik wurde erhalten, und zwar: die Hauptdominante des Fahrrads ist der charakteristische ovale Rahmen in der Kombination mit typischem Lenker, den man nicht mit anderen Typen nicht verwechseln kann. Wir haben den Rahmen befestigt den Achsabstand um ein paar Zentimeter verlängert. Dank dieser Bearbeitungen haben wir eine komfortable Geometrie auch für größere Radfahrer erreicht. Und zusätzlich können sie sich selbst entscheiden, ob Sie ein klassisches Eingangrad wollen oder ein Dreigangrad mit dem Getriebe am Hinterrad (Shimano NEXUS), wobei im Falle von beiden Varianten ein der Typus der hinteren Bremse „Torpedo“ genannt.“

sobi3   sobi4

Die Räder am Modell Sobi 20 haben eine Größe von 0,5 m (20“), ein Getriebe oder Eingang mit dem sog. Torpedo (d.h. einer gegenläufigen Bremse – es ist notwendig, das Pedal rückwärts zu treten). Die vordere Bremse ist dagegen eine Felgenbremse.

Auch ein anderes Beiwerk wird zu dieser Modellreihe vorbereitet. Die Klappfahrrad-Variante des Modells Sobi 20.

Heutzutage, wenn man am Morgen zur Arbeit mit dem „stinkenden“ Auto fährt und zur Luftverschlechterung (nicht nur) in Städten beiträgt, scheint die Alternative eines kleineren beliebten Fahrradmodells eine viel bessere Variante des Transports zu sein. Nicht nur zur Arbeit, sondern auch für Erledigung der Aufträge in Stadtzentren usw. Die Hersteller können sich diese Legende allerorts auf den Straßen in tschechischen Ländern sowie in ganz Europa vorstellen – es handelt sich doch um die Legende, wiederhergestellt von tschechischen Händen.

sobi5 sobi6

Ein günstiger Faktor ist auch der Preis des neuen Sobi 20 Modells. Die Europa ist groß und dieses originales Produkt kann sicher seine Unterstützer finden und die Arbeit von zwei Innovatoren aus Tschechien wird man bestimmt hoch genug einschätzen.

Weitere Informationen finden Sie bei:

http://www.4freetime.cz/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.